Gerüstet

Bevor Herr Bauer zur Arbeit geht, packt er sich in Gelee. Dickes, festes Gelee, so zäh, dass er sich kaum noch bewegen kann.

Waffen zielen auf ihn, er weiß es.  „Finden Sie, dass Sie Ihr Gehalt wert sind?“ Er zieht den Gallertanzug höher bis an die Stirn. „Sie arbeiten nicht rentabel.“ Ach. „Den Laden wirtschaften Sie herunter!“ Die Hiebe prallen ab. Unter der schützenden Schicht weiß Herr Bauer: er arbeitet so gut wie jeder hier. Die Kollegen hören sich dasselbe an, laufend, wie er. Der Teufel hat eine Firma gegründet.

Wie im Bauerntheater erscheint es ihm an den guten Tagen. Derb geht es zu, Behauptungen und Anschuldigungen wie die maßlosen Übertreibungen von Komödianten. Hinter geschlossener Bürotür lacht er dann mit den anderen. Sie äffen das Gehabe nach, karikieren die grotesken Verhältnisse, sie schütteln ihre Erregung ab.

An den anderen Tagen sitzt Herr Bauer in seinem Panzer. Unter einer Schicht wie Gelee hält er aus. Bleibt für sich, lässt niemanden durch, auch die Angriffe nicht. Das ist die Hauptsache.

Herr Bauer läuft nicht davon. Die letzten Jahre scheuchten ihn von hier nach da und von oben nach unten, er will keine Umwälzungen mehr. Er will Ruhe. Die findet er hier nicht, aber Arbeit und ein Verdienst. Das ist für den Moment genug.

2 Gedanken zu „Gerüstet

  1. Anhora Autor

    Das allumfassende Glück gibt es nicht, ich erwarte das auch nicht. Aber es gibt viel Liebe in meinem Leben, deshalb bin ich schon glücklich. Naja nach Feierabend. 😉

    Gefällt mir

    Antwort

Das Absenden eines Kommentars gilt als Einverständnis dafür, dass Name, E-Mail- und IP-Adresse durch WordPress bzw. Gravatar gespeichert und verarbeitet werden. Dies dient der Nachverfolgbarkeit bei Missbrauch und Spam. Lasst euch trotzdem nicht abhalten, ich freue mich auf eure Meinungen! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.