Klimabericht

Reglos sitze ich auf meinem Stuhl, Arme und Beine abgespreizt. Die schwere Luft bewegt sich ein wenig, sie soll alle Stellen meines Körpers erreichen. Es ist Sonntagmorgen, 31°C, mit halb geöffneten Augen blicke ich über das Balkongeländer in die Nachbarsgärten. Sie liegen da wie gelähmt. Nur die Vögel lärmen, als ob nichts wäre, und gelegentlich erhebt sich ein lautes Rasseln, das an die Baumgrillen Südeuroas erinnert. Vielleicht sind welche eingewandert. Die geplante Wandertour verschieben wir, man kann heute nichts tun. Von irgendwo ertönt die Sirene eines Krankenwagens.

Wir bleiben im Schatten.

Das Absenden eines Kommentars gilt als Einverständnis dafür, dass Name, E-Mail- und IP-Adresse durch WordPress bzw. Gravatar gespeichert und verarbeitet werden. Dies dient der Nachverfolgbarkeit bei Missbrauch und Spam. Lasst euch trotzdem nicht abhalten, ich freue mich auf eure Meinungen! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.