Mein Leben in einer Excel-Tabelle

Sauber untereinander stehen unzählige Einträge in einer Excel-Liste. Ich befinde mich innerhalb dieser Liste, also körperlich. Schlüpfe zwischen die Zeilen, davor und hinein und gleich wieder heraus. Der Mauszeiger jagt über Tausende Zeilen, viel Text steht da, manches hervorgehoben, vieles ausgeblendet. Filter sind gut. Einmal wachte ich auf und dachte: Endlich mal ein anderer Traum. Fast ausnahmslos schlage ich mich in den Nächten mit fleischwerdenden Worten und wirren Welten herum, mit Sprachen und Übersetzern, immer geht irgendwas schief. Heute träumte ich von meinem Leben in einer Excel-Tabelle.

Ich war nicht allein. Eine Nonne pflügte mit mir zusammen durch die Daten und Werte. Wir lachten viel und unterhielten uns über dies und das. Die Nonne stammt aus dem Roman, den ich gestern zu Ende gelesen habe: Ein junges Mädchen – Punk, Outsider, von zu Hause fortgelaufen – entschließt sich zum Klosterleben. Selten hat ein Buch mich so gefangen. Jeden einzelnen Schritt, den sie gegangen ist, verstehe ich, und heute Nacht besuchte sie mich in der Exceldatei.

Wer mich kennt und weiß, mit wie wenig Geduld ich ausgestattet bin, der kriegt einen Lachanfall bei der Vorstellung, ich hätte mein Leben mit raffinierten Formeln und trickreichen Mausklicks zu bestehen. Aber heute Nacht, mit dieser Schwester an meiner Seite, war alles ganz einfach. Soll ich jetzt ins Kloster?

 

Veronika Peters: „Was in zwei Koffer passt“

 

Advertisements

2 Gedanken zu „Mein Leben in einer Excel-Tabelle

  1. Anhora Autor

    Derlei Träume müsstest eigentlich du haben und nicht ich! Jedenfalls: Wenn es heute Nacht datentechnisch was Neues gibt, halt ich dich auf dem Laufenden. Vielleicht hüpfen ja ein paar power points herum und geben Impulse für die nächste Schulung. 😉

    Gefällt mir

    Antwort
  2. runningtom

    Schöne Geschichte. Passt ja vorzüglich zu meinem Excel Kurs denn ich heute morgen gab.
    Heute Mittag war übrigens noch PowerPoint auf dem Programm, natürlich samt eingebetteten Excel Diagrammen 😉

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s