Ausgezeichnet!

Ein herzliches Dankeschön an Sofasophia, die mir den Versatile Blog Award verliehen hat! Schön, dass du an mich gedacht hast.

Das war der einfache Teil, die Dankesworte an das Preisverleihungskommittee und natürlich an Mom and Dad die das alles erst möglich gemacht haben und so weiter. 😉

Schwieriger ist die Aufgabe, die damit verbunden ist: Sieben Dinge soll ich über mich selbst preisgeben, einfach so. Für Geheimnisse ist ein Blog natürlich nicht die richtige Plattform, deshalb versuche ich mal, etwas dazwischen zu finden.

  1. Ich stricke gern. Tue es aber fast nie, weil es so altbacken daherkommt. Außerdem lese ich noch lieber, und für beides fehlt dann die Zeit.
  2. Ich leide unter einem Keller-Syndrom. Seit meinem letzten Umzug hab ich einen zu kleinen Keller und am liebsten würde ich ihn sprengen, damit er größer wird.
  3. Ich fahre leicht aus der Haut.
  4. Ich bin Mitglied in der Schreibgruppe „Wort des Tages“.
  5. Ich habe vier Kinder. Alles Wunschkinder!
  6. Mein Liebster stammt aus England und ich kann mich auch nach Jahren immer noch nicht an den britischen Humor gewöhnen. (siehe Punkt 3)
  7. Meine Mutter, die hier immer wieder mal postet, ist 79 Jahre alt. Sie hat eine eigene Homepage mit Bildern, die sie gemalt hat, und auch nach einem Schlaganfall ruft sie noch täglich ihre e-mails ab.

Und damit reiche ich diesen Award weiter an folgende besonders gelungene Blogs. Dabei muss ich z.B. Hausfrau Hanna, Wildgans und manche andere aussparen, da diese den Award bereits erhalten haben. Deshalb konnte ich auch keine 15 zusammen kriegen. Wahrscheinlich hab ich auch welche vergessen.

Aufeinander zu

Der Muger

Schreibschaukel

Wir Hyperboreer

Sweetkoffie’s Blog

Creative Page

Runningtom

 

und so gehts:

  1. Verlinke den Blog der Person, die dich mit der Auszeichnung beehrt hat.
  2. Teile mit deinen LeserInnen sieben Fakten über dich, die vielleicht noch nicht jeder weiß.
  3. Gib die Auszeichnung an fünfzehn andere Blogs weiter, die du magst und benachrichtige sie, denn sie sollen ja erfahren, dass sie von dir die Auszeichnung erhalten haben.

5 Gedanken zu „Ausgezeichnet!

  1. Pingback: Ich bin gerührt und nicht geschüttelt « Sweetkoffie's Blog – Leben live

  2. Pingback: Gepriesen sei der Preis | Schreibschaukel

  3. Anhora Autor

    Ja ich finde auch, dass meine Mutter sich sehen lassen kann mit ihren Werken. Gut, dass sie die Zeit genutzt hat, es sind wundervolle Bilder entstanden. Ein paar hängen natürlich in meiner Wohnung. 🙂

    @Sherry: Äh.. Küchensyndrom? Willst du sie etwa auch sprengen? 😉

    Gefällt mir

    Antwort

Das Absenden eines Kommentars gilt als Einverständnis dafür, dass Name, E-Mail- und IP-Adresse durch WordPress bzw. Gravatar gespeichert und verarbeitet werden. Dies dient der Nachverfolgbarkeit bei Missbrauch und Spam. Lasst euch trotzdem nicht abhalten, ich freue mich auf eure Meinungen! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..