Wort zum Tag

hopfenstangen

Die größten Erlebnisse sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden.
(Jean Paul, deutscher Schriftsteller, 1763 – 1825)

Advertisements

15 Gedanken zu „Wort zum Tag

    1. Anhora Autor

      Da hast du natürlich recht! Die lauten Stunden braucht es natürlich auch. Mir persönlich sind sie immer ein wenig zu anstrengend, ich bevorzuge die stillen Momente und staune immer wieder, was für große Eindrücke sie hinterlassen können, einfach so, im Vorübergehn. 🙂
      Ein lieber Sonntgsgruß zurück!

      Gefällt mir

      Antwort
  1. Mallybeau Mauswohn

    Liebe Anhora!
    Des isch n gudr Schbruch zu ma geniala Fodo. Hosch des bei Eich gnibst? Wemmr sich do aufhalte ka in ra ruhiga Schtond hot mrs gud.
    I winsch dr an scheena entschbannta Samschdag 🙂
    Grüßle von dr Alb … i bin jetzt no a bißle laut ond schaff no was…
    Mallybeau

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. Anhora Autor

      Des Bild isch tatsächlich fascht vor meiner Haustür entstande. Bei uns gibts viele Hopfefelder, damit alle Welt a feins Bierle drinka kann.
      Und nachdem jetzt endlich d’Sonne aus ihrm Winterschlaf aufgwacht isch, bin i wieder gern draußa underwegs. 🙂

      Gefällt 1 Person

      Antwort
        1. Anhora Autor

          *lach* Ghopft isch zwar euer Dialekt auf der Alb (mir saget „ghupft wie gschbrunga“), aber in dem Fall sind mer flexibel. Ghopft wie gespronge also, und scho stellemer a baar Bierkügle neba unsre Eelfläschle. 🙂

          Gefällt 1 Person

          Antwort
          1. Mallybeau Mauswohn

            Haja, mir kennet jo je nach Region mol a „o“ oder mol a „u“ aufs Edikedd drugga. Da dra solls et scheitra. S wird Zeit, dass mr zu de Gedränge ond m Eel mol was Habhafdes fürn Ranza vrmargtet… abr do hemmr sichr bis zum Ende vom Johr au a ganze Palette zu bieta.

            Gefällt 1 Person

            Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s