Feierstunde

Gestern feierten wir den Geburtstag des geliebten Briten. Er wurde siebzig, wir sind beide etwas erschrocken. Obwohl ich selbst noch ein gutes Stück davon entfernt bin, wurden wir doch melancholisch. Deshalb ertränkten wir unsere Gedanken in Champagner und überlegten, was wir nun machen. Wir klickten ein wenig im Internet herum, Travelzoo und AirB&B, und als die Flasche halb ausgetrunken war, hatten wir eine Kurzreise nach Prag gebucht. Bis die Flasche leer war, hatten wir angedöddelt schon die zweite Reise gebucht, eine Gotthard-Bernina-Rundfahrt in der Schweiz. Danach war kein Champagner mehr da, sonst hätten wir womöglich weitergemacht.

Der größte Teil des gesunden und unkomplizierten Lebens ist möglicherweise vorbei, also muss man das Beste aus der Gegenwart machen. Je älter man wird, desto besser kann man das ja auch.

34 Gedanken zu „Feierstunde

    1. Anhora Autor

      *lach* Das ist mal eine liebe Gratulation, ich bedanke mich aufs Überschwänglichste! 🙂
      Und ja, man kann es schon mit ihm aushalten. Nur sehr selten geht er mir auf die Nerven, aber meistens nicht. Wie das mit interkulturellen Beziehungen so ist, weißt du ja auch. 😉

      Gefällt 1 Person

      Antwort
    1. Anhora Autor

      Durch Reisen bleibt man vor allem offen für Neues, und das brauchen wir Älteren schon. Wenngleich man auch manchen Jüngeren regelmäßige Auslandsreisen verordnen möchte (ich meine keine Strandurlaube), um die Toleranz zu fördern. 😉

      Gefällt mir

      Antwort
  1. Hausfrau Hanna

    Dann gratuliere ich leicht verspätett,
    liebe Anhora,
    dem Briten zum 70.Geburtstag und lasse ihm meine allerbesten Wünsche und Grüsse ausrichten.
    Und wenn das mit dem Buchen von Reisen so locker und spielend vonstatten geht, kaufe ich mal vorsorglich heute eine Flasche Prosecco… für unsere bald stattfindenden Geburtstage 🙂

    Danke für diesen umwerfend guten Tipp und ein liebes Grüssle an euch beide
    Hausfrau Hanna

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Andrea

    Na, dann Happy Birthday! Dass Champagner solche Wirkung hat, ist mir auch neu. Finde ich richtig gut. Schade, dass du aufgehört hast, wäre sicher interessant geworden. Liebe Grüße und genieß die Reisen

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  3. Mallybeau Mauswohn

    Liebe Anhora!

    Na sagsch Deim Brite au von mir nochträglich Happy Börschdie ond älles Gude.
    Des fend i jo subber, dass ihr so schbontan die zwoi Reisa plant hent. Na kriega mr sichr wiedr scheene Bidle zom säha. Hoffentlich hent r heit koin Katr vom feira. Abr mr muss jo au mol iebr dr Durscht drenka.
    Guda Abbedid mitm saura Hering 🙂

    Grüßle von dr Alb
    Mallybeau

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. Anhora Autor

      Danke fürs Geburzdagsgrüßle, i leit’s gern weider. 🙂
      Noi an Kader han i koin ghett heut, i bin normal zum Schaffe gange wie sichs ghört für en Schwob. (Woisch ja, wer saufe ka, ka au schaffe). Dr Vordeil von so em Schampanjerle isch halt dass du nie blemblem wirsch im Kopf. Es goht dr oifach gut und bevors zuviel wird, isch d’Flasch leer. A zwoite kann man sich nadierlich net leischde, und was andres willsch danach net drinke. 😉
      Priggelnde Grüßle, Anhora

      Gefällt 2 Personen

      Antwort
  4. mannisfotobude

    das nenne ich mal eine gute Idee und einen super Vorsatz ! Reisen solange es noch geht, später kann man unter Umständen noch genug Zeit zuhause verbringen. Ein Flasche Sekt leeren, warum auch nicht ! Man hat es sich schließlich verdient ! Also von mir beiden Daumen nach oben und alles richtig gemacht !!!! Manni

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Das Absenden eines Kommentars gilt als Einverständnis dafür, dass Name, E-Mail- und IP-Adresse durch WordPress bzw. Gravatar gespeichert und verarbeitet werden. Dies dient der Nachverfolgbarkeit bei Missbrauch und Spam. Lasst euch trotzdem nicht abhalten, ich freue mich auf eure Meinungen! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.