Unter dem Pferdeschwanz

Das hier ist die Reiterstatue des heiligen Wenzel, des wichtigsten Landespatrons und Schutzheiligen Böhmens. Nach ihm ist einer der größten Plätze Europas benannt, der Wenzelsplatz. Er sieht eher wie eine Prachtstraße aus, weil er so lang ist.

Vor diesem Denkmal fanden in der Vergangenheit alle Versammlungen und Protestzüge gegen das Regime statt. Im November und Dezember 1989 z.B. demonstrierten hier Tausende Menschen für Freiheit und Demokratie, was das Ende des Kommunismus in Tschechien zur Folge hatte.

Heute ist das monumentale Denkmal vor allem ein beliebter Treffpunkt, zu dem man sich mit den Worten „beim Pferd“ oder „unter dem Pferdeschwanz“ verabredet.

Wiehernde Grüße aus Prag!

8 Gedanken zu „Unter dem Pferdeschwanz

    1. Anhora Autor

      Wie hat dir die Stadt gefallen? Ich empfand Prag als einerseits geschichtsträchtig, andererseits liegt ein Glanz über allem, den man in anderen Städten kaum findet. Wie hast du es empfunden?

      Gefällt mir

      Antwort
  1. Mallybeau Mauswohn

    Liebe Anhora!

    Ha schee, dass r grad en Prag sent. Hoffentlich ischs Weddr agnehm friehlingshaft ond et so kalt.
    Der Schbruch isch jo luschdig. Ond dr Reidr samt Pferdle sieht scho imposant aus. Abr wenn i d Wahl hätt, dät i mi liebr mitm Pferdle treffa. I dät au freiwillig s Äffle schbiela.
    Abr Hauptsach isch jo, dass des Pferd et uffs Glo muss, wemmr grad drunter schtoht 🙂
    I wünsch Eich a scheene Zeit in dem netta Schdättle ond bin scho gschbannt uff weitre Bildle.

    Grüßle von dr Alb
    Mallybeau

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. Anhora Autor

      *kicher* I hon mi au g’fragt warum mr sich ausgrechnet unterm Schwanz drifft, und net vor dem Pferdle oder danebe. Des Bild von ’nem Rossepfel hon i au glei ghett. Aber so sind se halt, die Tscheche. 😉
      Grüßle und bis bald!

      Gefällt 1 Person

      Antwort

Das Absenden eines Kommentars gilt als Einverständnis dafür, dass Name, E-Mail- und IP-Adresse durch WordPress bzw. Gravatar gespeichert und verarbeitet werden. Dies dient der Nachverfolgbarkeit bei Missbrauch und Spam. Lasst euch trotzdem nicht abhalten, ich freue mich auf eure Meinungen! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.