Oh Europa! ❤

Gibt es etwas, was Menschen in Europa alle gemeinsam haben? Ja, es gibt etwas.

Diese Erkenntnis verdanken wir zwei Künstlern aus Großbritannien, die 30.000 km durch 33 europäische Länder mit 46 Sprachen tourten. Ausgerüstet waren Gemma Paintin und James Stenhouse mit einem alten Wohnmobil, in dem sich ein kleines Tonstudio befand.

Sie führten aber keine Interviews zu Sichtweisen europäischer Solidargemeinschaft, oh nein. Vielmehr baten sie die Menschen um – Liebeslieder! Wer wollte, bekam ein Mikrofon und durfte sein Lieblingslied singen. Dies wurde aufgezeichnet und nach 731 Songs wissen wir, dass es bei Liebe, Sehnsucht und Herzschmerz keine Unterschiede gibt.

„Gerade nach dem Referendum und dem Brexit-Chaos dachten wir: Das müssen wir machen!“ so Paintin. „Wir wollten wissen, was die Menschen in den Ländern verbindet. Egal ob UK in der EU bleibt oder nicht – wir müssen einen Weg des Miteinanders finden.“

Copyright: The Guardian

Die Spannweite reichte vom 7-jährigen griechischen Jungen, der „I Was Made for Lovin’ You“ von Kiss sang (einschließlich Gitarrensolo) bis zum EU-Parlamentsmitglied Peter Simon, dem ein deutsches Volkslied einfiel. Es gab einen singenden Security Guard in Madrid und ein paar Jungs aus Leeds, die „Angels“ von Robbie Williams grölten.

Die Lieder waren über verschiedene Radiosender zu hören und „wir staunten selbst, wie emotional das alles wurde“, so Paintin weiter. „Die Leute waren ergriffen, wenn wir ihnen sagten, dass ihre Lieder von Norwegen nach Athen gehen, von Finnland nach Spanien, dass ein syrischer Flüchtling in Deutschland bis zur russischen Grenze gehört werden kann. Sie realisierten, dass sie Teil von etwas Großem wurden.“


Copyright: The Guardian

Oh Europa!Hambacher Festival (deutsch)A love song for Europe (englisch)

Liebe Leute: Am Sonntag ist Europawahl. Die Anhänger rechtsgerichteter Parteien werden zur Wahl gehen. Das sind Menschen, die Europa als Einheit abschaffen wollen.

Europa ist aber zu wichtig, um es ihnen zu überlassen. Sicherheit gibt es nicht durch einfache, populistische Antworten. Sicherheit gibt es nur durch Solidarität, und das wollen diese Parteien nicht.

Haltet dagegen!
Geht zur Wahl!

Wählt eine etablierte Partei, egal welche. Jede Stimme von euch neutralisiert eine andere, die unsere europäische Einheit zerstören will. Denkt daran, wie lange wir schon in Frieden leben – wir verdanken es der Europäischen Union, die uns miteinander verbindet.

11 Gedanken zu „Oh Europa! ❤

  1. Hausfrau Hanna

    Wir in der Schweiz,
    liebe Anhora,
    sind bekanntlich nicht Mitglied der EU, und folglich kann ich nicht wählen an diesem Wochenende.
    Aber ich kann singen!
    Zum Beispiel dieses schwedische Lied von Benny Andersson: Kärlekens tid – Zeit der Liebe!
    Das Projekt begeistert mich und ich danke dir herzlich fürs Vorstellen 🙂 🙂 🙂

    Liebes Sonntagsgrüssle über die Grenze
    Hausfrau Hanna

    Gefällt 4 Personen

    Antwort
    1. Anhora Autor

      Liebe Hausfrau Hanna, ich weiß nicht ob das Projekt nur EU-Länder einschloss oder alle europäischen Länder. Wie auch immer – Liebeslieder aus der Schweiz sind garantiert nicht anders als in Schweden, Tschechien oder Griechenland, wie dein Lied ja zeigt: In diesem Respekt sind wir alle gleich. Wie schön! 🙂
      Gesamteuropäisches Grüßle,
      Anhora

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  2. quercus/Roswitha

    Ein wunderbares Projekt, Danke fürs vorstellen! Es läßt uns unser Menschsein spüren, auch das einander-nahe-sein, und singen befreit die Seele/Gemüt und macht offen. Solche Projekte sind not-wendig, überall, immer wieder. Und wählen gehen auch!

    Gefällt 2 Personen

    Antwort
    1. Anhora Autor

      Ich denke, es gibt einige Projekte dieser Art, leider hört man nicht so viel davon. Man darf auch einmal um die Ecke denken und Probleme von ganz anderer Seite angehen. Das ist hier doch gelungen! 🙂
      Und beim Wählen war ich auch. Ein vereinigtes Europa ist das alles wert. 🙂

      Gefällt mir

      Antwort
  3. Ben Froehlich

    Liebe Anhora,

    was für ein schönes Projekt du uns da vorgestellt hast und es ist so wichtig für das große Projekt Europa. Es braucht wieder mehr Miteinander und Füreinander, diese ständige Hetze, die ins grausame Nichts führt, geht mir gehörig gegen den Strich.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und uns allen ein gemeinsames Europa.

    Liebe Grüße
    Ben

    Gefällt 3 Personen

    Antwort
    1. Anhora Autor

      Lieber Ben, herzlichen Dank für deinen Kommentar. 🙂 Gehn wir also alle Wählen und hoffen, dass es kein Desaster gibt bei der Europawahl. Andererseits gibt es schon sehr viele frustrierte Menschen in Europa, die kein gutes Leben (mehr) haben. Für die braucht es eine Lösung, und das hat Europa bisher nicht hingekriegt. Ich hoffe, die Botschaft wird auch von den etablierten Parteien verstanden in Brüssel.
      Liebs Grüßle zurück! 🙂

      Gefällt 2 Personen

      Antwort
  4. Mallybeau Mauswohn

    Liebe Anhora!

    Des hasch gut gsagt. I säh des au so und han scho per Briefwahl mei Kreuzle gmacht. Dene rechde Seggl der mr koi Chance gäba.
    Die Sach mit dem Wohnmobil han i no gar nie ghert. Des isch ja toll. Muss i glei mol bissle gugga.Isch jedafalls a subbr Sach. 🙂
    I wünsch eich n beschwingta Schart ens Wochaende. Hoff mr, dass d Wahl gut ausgoht!

    Liebs Grüßle
    Mallybeau 🙂

    Gefällt 2 Personen

    Antwort
    1. Anhora Autor

      Liebe Mallybeau, i schwätz mir de Mund fusslig und versuch alle Leut um mi rum dazu zu bringe, dass se zum Wähle gehet. Es isch wirklich wichtig diesmol!
      Von der Liebesliedgschichte hon i au no nie ghört. Des hot dr Bridde hier entdeckt, aber isch des net a tolle Sach! Da woiß man jedefalls, dass net alle Bridde an Schuss im Ofe hond. 😉

      Gefällt 1 Person

      Antwort

Das Absenden eines Kommentars gilt als Einverständnis dafür, dass Name, E-Mail- und IP-Adresse durch WordPress bzw. Gravatar gespeichert und verarbeitet werden. Dies dient der Nachverfolgbarkeit bei Missbrauch und Spam. Lasst euch trotzdem nicht abhalten, ich freue mich auf eure Meinungen! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.