Österliches

Wieso weiß eigentlich kaum jemand, dass der Osterhase mit Süßigkeiten und Eiern im Gepäck in Deutschland erfunden wurde? Ich wusste es vielleicht einmal, vergess es aber immer wieder. Zur Erinnerung also: Der Brauch soll im Mittelalter in Deutschland entstanden sein und sich von hier ausgebreitet haben. Niederländische Siedlerinnen und Siedler brachten ihn später in die Vereinigten Staaten.

Bemalte bzw. kunstvoll verzierte Eier hingegen gehen auf eine ukrainische Tradition zurück. Pysanka nennt man ein Ei, bei dem durch eine spezielle Wachs- und Farbtechnik Muster und Symbole aufgebracht werden. Die Eier galten galten als Aufruf an die Götter und Göttinnen der Gesundheit und Fruchtbarkeit. Auch dieser Brauch fand durch Auswanderungen seinen Weg in die USA und in die Welt.

Mehr Fun Facts zu Ostern

Liebe Leserinnen und Leser,
ich wünsche euch schöne Ostertage und viel Spaß beim Suchen!

15 Gedanken zu „Österliches

  1. C Stern / Seelenbilder

    Kunstvolle, von Hand verzierte Ostereier finde ich immer wieder faszinierend! So filigran, da braucht’s ein ruhiges Händchen und viel Geschick! Der Fantasie scheinen beim Musterreichtum keine Grenzen gesetzt. Wie sich überhaupt Brauchtum häufig aus dem Reich der Fantasie speist!
    Von Osterhexen habe ich auch noch nie gehört, dafür aber den Osterhasen schon oft gesehen 😉
    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  2. Hausfrau Hanna

    Dass der Osterhase,
    liebe Anhora,
    in Deutschland erfunden und ‚geboren‘ wurde, wusste ich.
    In Schweden kennt man eine andere Tradition: Da kommen oder fliegen die ‚Påskkärringar‘ vorbei – Osterhexen 😉
    Schön sind alle diese unterschiedlichen Traditionen!

    Mit einem lieben Grüssle in den Ostermontag über die Grenze
    Hausfrau Hanna

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. Anhora Autor

      Liebe Hausfrau Hanna, von Osterhexen hab ich noch nie gehört, aber Google hat mich aufgeklärt. Der Brauch scheint ähnlich zu funktionieren wie Halloween in den USA, Kinder sind so erfinderisch, wenn es um Süßes geht! :-;
      Ja, all die verschiedenen Bräuche sind wunderbar, das Leben ist bunt! Lasst es uns feiern. 😀
      Traditionelles Ostergrüßle
      Anhora

      Gefällt mir

      Antwort

Das Absenden eines Kommentars gilt als Einverständnis dafür, dass Name, E-Mail- und IP-Adresse durch WordPress bzw. Gravatar gespeichert und verarbeitet werden. Dies dient der Nachverfolgbarkeit bei Missbrauch und Spam. Lasst euch trotzdem nicht abhalten, ich freue mich auf eure Meinungen! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.