Schlagwort-Archive: Arbeitssuchend

Das Lichtlein

Wenn man sich in meinem Alter ein Bewerbungsgespräch vorstellt, dann schwingt der Gedanke mit: Das letzte Mal. Das letzte Bewerbungsgespräch, zu dem ich eingeladen werde, das aller, aller, allerletzte Mal. Ich habe nicht nur die Fünfzig überschritten – ich habe auch die Mittfünzig überschritten, also was solls, machen wir uns nichts vor: Wenn ich eine Stelle bekomme, werde ich bleiben bis zur Rente oder langzeitarbeitslos werden, denn in einem beruflich gesehen praktisch scheintoten Zustand wird mich nie wieder jemand einladen. So dachte ich zwar schon, als ich die Fünfzig hinter mir ließ und habe dann trotzdem noch eine neue Arbeit gefunden, aber nun wird es wirklich ernst.

Das ging mir durch den Kopf, als ich die Treppe zu einem Bürogebäude hochstieg und die Eingangstür öffnete, um mich dort vorzustellen. Ich habe nur eine einzige Bewerbung verschickt, weil ich ja immer hoffte, dass es an der bisherigen Stelle irgendwie weitergeht. Außerdem habe ich gerade einen Umzug hinter mir. Dieser eine Job hatte mich aber angesprungen, weil es wieder um Bildung geht, wenn ich nicht auf herkömmliche Art.

Was soll ich sagen? Das Gespräch lief wie am Schnürchchen, und am nächsten Tag bekam ich die Zusage.

Liabe
Liabe Leit,
Liabe Leit, ich
Liabe Leit, ich habe
Liabe Leit, ich habe wieder
Liabe Leit, ich habe wieder einen
Liabe Leit, ich habe wieder einen Job
!

Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo … ☼ … ein Lichtlein her.
😀